Zugegeben, dieser Beitrag wirkt ein wenig wie ein Déjà-vu, denn ich hatte schon einmal über dieses DECT-Telefon berichtet (⇒LINK). Allerdings ist dieser Beitrag auch schon fast anderthalb Jahre her und mittlerweile hat sich hier optisch etwas getan. An dem von mir in der Praxis bewerteten besten DECT-Telefon hat sich nämlich endlich etwas an der Farbe geändert. Darf ich vorstellen? Das FRITZ!Fon C6 Black von AVM.

FRITZFon-C6-Black-von-AVM-–-das-beste-DECT-Telefon-in-neuer-Farbe1-scaled FRITZ!Fon C6 Black von AVM – das beste DECT-Telefon in neuer Farbe

Das FRITZ!Fon C6 …

… nutze ich seit nun etwas mehr als anderthalb Jahren. Es ist neutral bewertet das wirklich beste DECT-Telefon, das ich seit Jahren im Einsatz habe. Und ich hatte in den letzten vielen Jahren schon einige Telefone am Festnetzanschluss angebunden. Nun, ohne Telefon geht es bei mir nicht und ich telefoniere eigentlich ganz gerne. Vor allem beruflich kommen hier in der Woche doch einige Gesprächsstunden zusammen. Da sollte ein Telefon eine lange Gesprächsdauer ermöglichen, leicht in der Hand liegen und zuverlässig sein. Vor allem ist mir die Qualität der Sprache einfach wichtig. Ich möchte klar verstanden werden und auch den anderen Teilnehmer klar verstehen.

Das FRITZ!Fon C6 erfüllt all diese Anforderungen. Doch das FRITZ!Fon C6 gab es zu Beginn nur in Weiß und hier konnte man schnell viele Leute jammern hören. Was soll ich groß sagen? Das FRITZ!Fon C6 gibt es nun in Weiß oder Schwarz – wie es der Geschmack eben wünscht.

FRITZFon-C6-Black-von-AVM-–-das-beste-DECT-Telefon-in-neuer-Farbe2-scaled FRITZ!Fon C6 Black von AVM – das beste DECT-Telefon in neuer Farbe

Beginnen wir bei der Ladeschale

Diese ist klein gehalten und findet dadurch schnell und ganz unauffällig einen Platz. Bei mir steht das Telefon immer am Schreibtisch, wo es einfach direkt griffbereit ist. Da ich mittlerweile, was meinen Farbgeschmack an Hardware angeht, von Weiß auf Schwarz gewechselt bin, gliedert sich auch das FRITZ!Fon C6 Black nun perfekt in dieses neue Geschmacksmuster ein. Zwei breite Gummilippen auf der Unterseite der Ladeschale sorgen für einen rutschfesten Halt auf dem Tisch oder Schrank. Damit bleibt alles an seinem Platz stehen – auch auf lackierten oder Glasoberflächen.

Wichtig ist mir immer, dass beim Abheben nichts mitkommt. Nimmt man das FRITZ!Fon C6 Black also aus der Ladeschale heraus, so bleibt die Ladeschale am Platz. Auch das Aufstellen des DECT-Telefon funktioniert auf diese Art. Die Ladeschale nimmt das DECT-Telefon sehr leicht auf und gibt ihm zeitgleich eine gute Aufstellung, um das Display sehen zu können. Das war ich auch von der weißen Version gewohnt, doch fielen mir diese hübschen und durchdachten Details erst nach längerer Zeit wirklich auf.

FRITZFon-C6-Black-von-AVM-–-das-beste-DECT-Telefon-in-neuer-Farbe4-scaled FRITZ!Fon C6 Black von AVM – das beste DECT-Telefon in neuer Farbe

Schwarzer Grundton und abgesetzte Aluminiumakzente

Ob man nun auf ein weißes oder schwarzes DECT-Telefon setzen möchte, ist pure Geschmacksache. Ein wenig wie die lange Diskussion, ob ein iPhone in Weiß oder Schwarz geiler aussieht. Es ist am Ende schlicht der eigene Geschmack, der entscheidet und die persönliche Wahl beeinflusst. Beim FRITZ!Fon C6 Black von AVM herrscht ein Schwarz als Grundton. Daneben gibt es Aluminiumakzente, die kein wirkliches Aluminium sind – es ist ebenfalls Kunststoff. Allerdings ist es ein dunkler Kunststoff, der Staub nicht magisch anzieht und vor allem matt ist. Jeder weiß, wie toll schwarzer Klavierlack aussieht, wenn er staubig ist – nämlich überhaupt nicht toll. Daher bin ich froh, dass das FRITZ!Fon C6 auf ein mattes Schwarz setzt – auch bei der Ladeschale. Fingerabdrücke gibt es auf dem Gerät dadurch ebenfalls nicht.

FRITZFon-C6-Black-von-AVM-–-das-beste-DECT-Telefon-in-neuer-Farbe3-scaled FRITZ!Fon C6 Black von AVM – das beste DECT-Telefon in neuer Farbe

Ein Leichtgewicht mit angenehmen Tragekomfort

Viele klemmen sich ein Telefon beim Gespräch zwischen Ohr und Schulter. Also ich möchte das nicht. Bei mir wird ein Telefon immer ans Ohr gehalten und dann ist es auch von Vorteil, wenn es kein schwerer Klotz ist. Das FRITZ!Fon C6 wiegt gerade einmal 125 Gramm. Durch seine Form liegt es beim Halten absolut angenehm zwischen zwei oder drei Fingern und geht einem auch nach 30 Minuten Gesprächszeit nicht in ein Muskelaufbautraining der Oberarme über. Wer das DECT-Telefon nicht halten möchte, der kann auch die Freisprechfunktion nutzen. Ebenfalls steht ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss bereit, über den man sich kabelgebundene Kopfhörer anschließen kann. Ja, mit dem Lightning- auf 3,5-mm-Klinke kann man so übrigens auch seine AirPods Max anschließen (⇒LINK).

Das FRITZ!Fon C6 besitzt ein Farbdisplay mit einer Pixeldichte von 180 ppi. In der Praxis wirkt es dadurch schön scharf. Durch den hohen Kontrast ist alles sehr gut ablesbar, auch wenn mal die Sonne sehr hell in den Raum scheint. Sein richtiges Potential zeigt dieses DECT-Telefon erst, wenn es an einer Fritz!Box angebunden ist. Dann kann ein in der Fritz!Box eingerichteter Anrufbeantworter mit dem DECT-Telefon eingesprochen, abgehört und allgemein genutzt werden. Mit der App von AVM kann auch der Anrufbeantworter somit unterwegs abgehört werden. Auch sind schnelle Rufumleitungen direkt vom FRITZ!Fon C6 Black von AVM möglich. Ich aktiviere diese immer, wenn ich mal längere Zeit nicht zu Hause bin und Telefonate somit auf mein iPhone umgeleitet werden. Ebenfalls lassen sich mehrere Telefonbücher anlegen und einem oder mehreren FRITZ!Fon C6 DECT-Telefonen zuweisen – auch abhängig von der Rufnummer der einzelnen Geräte.

Am Ende entscheidet schlicht nur der Geschmack. Das FRITZ!Fon C6 von AVM gibt es nun in Weiß und Schwarz und meinen klaren Favoriten solltet ihr nun sicherlich erkannt haben. Solltet ihr im Haus ein wenig mit dem DECT-Signal zu kämpfen haben, so empfehle ich euch diesen Beitrag hier (⇒LINK).

*verlinkte Produkte zu Onlineshops sind Affiliate-Links

e12b953aa7cf40c791b65ebc00a062d9 FRITZ!Fon C6 Black von AVM – das beste DECT-Telefon in neuer Farbe
kaffeekasse FRITZ!Fon C6 Black von AVM – das beste DECT-Telefon in neuer Farbe
Dir hat dieser Artikel gefallen?
Dann würde ich mich über eine Unterstützung freuen!