Timers für HomeKit- terminiert Szenen und Geräte schalten

Einige Nutzer des Apple-Ökosystems werden mit Sicherheit auch einige HomeKit-Geräte besitzen und diese mit dem iPhone, iPad und der Apple Watch steuern. Gerade das Auslösen von Szenen und das Schalten bzw. Regeln von Geräten per Automationen erleichtert so einige Dinge im Alltag – wird dadurch der manuelle Eingriff komplett abgelöst. Dennoch kann die Home-App von Apple einige Dinge noch nicht. Timers für HomeKit ist eine App die Automationen terminiert schalten kann. Das kann die Home-App von Apple auch, aber selbst unter iOS nicht in dem Umfang, wie es... - Weiterlesen

Money Pro – professionelle Buchführung für private und berufliche Zwecke

Ich bin ein Mann der gern die Kontrolle behält. Das betrifft auch finanzielle Punkte. Daher führe ich eine digitale Buchführung über meine Ausgaben, um einen Überblick über bestimmte Dinge zu haben. Einige Dinge davon sind schlicht eine Überwachung von Ausgaben und andere für die jährliche Steuererklärung wichtig. Wichtig ist für mich, dass ich Eingaben unter iOS, macOS und watchOS durchführen kann. Unter iOS ist Money Pro auf dem iPhone und iPad nutzbar und bringt für die Apple Watch ebenfalls eine native App mit. Auf einem Gerät gestartet, legt man sich ein... - Weiterlesen

1Blocker – werbefrei mit Safari unter iOS und macOS surfen

Wer Dinge mit Werbung zuballert, um Geld zu verdienen, liefert vielleicht einfach keinen Inhalt mit Mehrwert ab und ist schlicht nicht gut.. — Matthias Petrat (@matthiaspetrat) 11. Juni 2017 Exakt deshalb gibt es auf meinem Blog keinerlei Werbebanner und sonstigen Kram in dieser Richtung. Der Inhalt ist das was zählt. Dennoch denkt leider nicht jeder so und darum muss der Nutzer selbst agieren, wenn er nach diesem Denken im Netz unterwegs sein möchte. Wir möchten im Netz gerne werbefrei unterwegs sein. Auf der einen Seite schafft das Einfachheit und Minimalismus... - Weiterlesen

Things – strukturiere Projekte und Aufgaben perfekt

Die guten, alten To-Do-Apps – es gibt sie wirklich wie Sand am Meer. Irgendwie konnte ich mich in der Masse auch nie für eine App entscheiden und habe mich am Ende mit der Notiz- und Erinnerungs-App von Apple zufrieden gegeben. Dennoch ist das alles nicht ideal, wenn man an größeren Punkten arbeitet und daher war es Zeit für einen kleinen Wechsel meiner digitalen Gedankenstützen. Things ist eine alt eingesessene App im AppStore und erhielt erst vor kurzer Zeit einen kompletten Refresh. Das hat nicht nur Funktionen, sondern auch einen geräteübergreifenden... - Weiterlesen

Tweetbot – der altbekannte und werbefreie Twitterclient

Ich hab vor kurzer Zeit mal nachgeschaut. Tatsächlich bin ich schon mehr als 5 Jahre bei Twitter angemeldet und auch exakt so lange schon dort aktiv unterwegs. Twitter selbst wollte immer so wie Facebook sein, dabei hat es ansich einen ganz anderen Stellenwert – vor allem bei mir. Twitter ist kurzlebig und informativ zugleich. Ich denke, dass das der Wortbegrenzung geschuldet ist und dadurch der Informationsfluss so konstant auf einem Level gehalten werden kann. Twitter ballert einen in der offiziellen iOS-App allerdings echt mit Werbung zu – auch... - Weiterlesen