Ich trage meine Apple Watch mehr oder weniger 24 Stunden am Tag und damit auch in der Nacht (⇒LINK). In der Nacht überwacht sie meinen Schlaf und kann mir am Morgen so genau sagen, wie ich geschlafen habe und mir vielleicht somit auch ein schlechtes Schlafgefühl anhand von Daten unterstreichen. Bevor ich in die Federn wandere und nachdem ich am Morgen aufstehe, lege ich die Apple Watch auf den Nachttisch zum Aufladen (⇒LINK). Und wenn die Apple Watch komplett aufgeladen ist, meldet sie sich bei mir und meinem iPhone. ich erkläre euch kurz, wie auch ihr diese Funktion nutzen könnt.

So-teilt-die-Apple-Watch-eurem-iPhone-mit-wenn-sie-komplett-aufgeladen-ist2-scaled So teilt die Apple Watch eurem iPhone mit, wenn sie aufgeladen ist

Wechselt in die watch-App auf dem iPhone

Navigiert hier zum Eintrag “Schlaf” und tippt diesen an. Hier angekommen, scrollt ihr einfach nach ganz unten und aktiviert die Funktion “Schlaferfassung mit der Apple Watch”. Im Anschluss aktiviert ihr auch den Punkt “Lade-Erinnerungen”. Wenn ihr nun eure Apple Watch aufladet und sie komplett aufgeladen ist, sendet sie eine Mitteilung an euer iPhone und gibt euch somit Bescheid, wenn sie für den Tag bereit ist.

Allerdings erinnert sie euch künftig auch an das Aufladen. Da ihr sie vielleicht auch über Nacht zur Erfassung des Schlafs tragt, meldet sie euch auch, wenn der Akkustand zu niedrig ist, um über Nacht ohne Ausfall den Schlaf zu überwachen. Diese Lade-Erinnerung kommt allerdings nur, wenn ihr auch den Fokus “Schlafen” nutzt, aktiviert und in Kombination vielleicht auch einen Wecker nutzt. Hier ist die Lade-Erinnerung bei jedem Nutzer individuell, da diese Funktion sich aufgrund von Wecker, Schlafrhythmen und dem Fokus “Schlafen” selbst justiert und damit ganz individuell handelt.

So-teilt-die-Apple-Watch-eurem-iPhone-mit-wenn-sie-komplett-aufgeladen-ist1 So teilt die Apple Watch eurem iPhone mit, wenn sie aufgeladen ist

Dies ist so einer der kleinen Tipps, über die ich selbst nicht immer direkt stolpere, aber dennoch dann in der Praxis und im Alltag ausprobiere. Daher dient euch dieser Beitrag als kleine Anleitung, um selbst in den Genuss dieser integrieren Funktion zu kommen. Denn an sich ist nichts schlimmer als am Tag mit einem mobilen Gerät in einen leeren Akkuzustand zu rennen.

*verlinkte Produkte zu Onlineshops sind Affiliate-Links

6dcb0b389e8e4058b247d22e6c3b73f2 So teilt die Apple Watch eurem iPhone mit, wenn sie aufgeladen ist
kaffeekasse So teilt die Apple Watch eurem iPhone mit, wenn sie aufgeladen ist
Dir hat dieser Artikel gefallen?
Dann würde ich mich über eine Unterstützung freuen!