Du findest mich auch hier.

Frische Luft ist das A und O. Nicht nur Lüften der Wohnräume ist wichtig, auch das Beseitigen von Staub, Pollen und Gerüchen. Wo Lüften für einen kompletten Luftaustausch sorgt, ist das Reinigen der Luft gerade bei Allergien oder störenden Gerüchen nützlich. Meross bietet einen Luftreiniger in Zylinderform an und lässt damit auch offiziell in einem Apple Home die Luft durchpusten.

Luftreiniger-mit-Apple-Home-von-Meross-frische-Luft-in-Zylinderform1-scaled Luftreiniger mit Apple Home von Meross - frische Luft in Zylinderform

Der Luftreiniger von Meross …

… reinigt im Apple Home die Luft in Stufen. So kann er von 5 % bis 100 % Leistung genutzt werden und kann dadurch bis zu 160 m³ Luft in einer Stunde durchpusten. Das entspricht einer Raumgröße von 19 m². Das ist mehr oder weniger eine Standard-Raumgröße. Wem das zu wenig ist und größere Räume und deren Luft reinigen will/muss, greift zu dem Exemplar von Airversa (⇒LINK).

Zum Aufstellen ist das Design sehr schlicht, funktional und platzsparend gewählt worden. Man stellt schlicht einen Zylinder auf. Der Luftreiniger von Meross ist 38,5 cm hoch und besitzt einen Durchmesser von 18,5 cm. Optisch finde ich das wirklich sehr nett und minimalistisch gewählt.

Luftreiniger-mit-Apple-Home-von-Meross-frische-Luft-in-Zylinderform5 Luftreiniger mit Apple Home von Meross - frische Luft in Zylinderform

Dreht man den Luftreiniger auf den Kopf, …

… kann man einen Deckel durch Drehen entriegeln und herausnehmen. Man hat dadurch direkt den Einblick auf den wechselbaren Luftfilter. Der Filter ist verpackt. Er muss also herausgenommen, ausgepackt und dann wieder eingesetzt werden. Vergisst man dies, hat man keinen Reinigungseffekt. Klar, oder? 

Werbebanner-Timeular Luftreiniger mit Apple Home von Meross - frische Luft in Zylinderform

Setzt man den Luftreiniger ausgepackt wieder ein, setzt den Deckel ein und verschließt ihn wieder, kann man sich um den Anschluss kümmern. Hierfür setzt der Luftreiniger von Meross auf einen USB-C-Anschluss. Ein Netzteil mit einem USB-C-Stecker liegt dem Lieferumfang bei. Das Kabel ist etwas mehr als zwei Meter lang und dadurch erreicht man sehr gut eine entfernte Steckdose. Will man den Luftreiniger von Meross via USB-C mit Strom versorgen, müssen es mindestens 18 Watt an Leistung sein.

Luftreiniger-mit-Apple-Home-von-Meross-frische-Luft-in-Zylinderform2 Luftreiniger mit Apple Home von Meross - frische Luft in Zylinderform

Die Einrichtung in Apple Home …

… kennt man sicherlich und auch hier sieht man keine neuen Dinge. Mit der Home-App scannt man den HomeKit-Code auf dem Gerät und bindet mit dem Assistenten das Gerät in sein Apple Home ein. Der Luftreiniger von Meross besitzt zusätzlich einen Sensor, welcher die Einsatzzeit des Filters in den Detaileinstellungen des Luftreinigers anzeigt. Nach der Zuordnung des Raumes und der Vergabe eines Namens (ich wähle hier immer schlicht “Luftreiniger”), ist man auch schon durch.

246x0w Luftreiniger mit Apple Home von Meross - frische Luft in Zylinderform
Preis: Kostenlos

Möchte man die Firmware des Gerätes checken und aktualisieren, so muss man zur App des Herstellers greifen. Hier braucht es keine Registrierung oder Anmeldung. Im Menü kann man über den Einstellungs-Reiter die lokalen Geräte scannen und somit auch nach einer neuen Firmware schauen lassen. Übrigens kommuniziert der Luftreiniger von Meross via 2,4 Ghz WiFi.

Luftreiniger-mit-Apple-Home-von-Meross-frische-Luft-in-Zylinderform3 Luftreiniger mit Apple Home von Meross - frische Luft in Zylinderform

Die Namensgebung …

… und der Raum sind daher sinnvoll zu wählen, da man mit Hilfe von Siri den Luftreiniger von Meross steuern kann. So reicht ein “Hey Siri, schalte den Luftreiniger im Esszimmer auf 50 %.” und schon passiert exakt dies. Möchte man den Luftreiniger via Home-App steuern. So kann man über einen Schalter und Regler den Luftreiniger einschalten und durch den Regler die Stufe einstellen. Schaut man in die Detaileinstellungen, lässt sich der Status des Filters einsehen.

Werbebanner-Telekom Luftreiniger mit Apple Home von Meross - frische Luft in Zylinderform

Der Filter kann gewechselt werden, …

… sollte der Zustand am Ende angekommen sein. “Modus” bedeutet in der Detailansicht übrigens nur das schlichte Ein- und Ausschalten und die Ventilatorgeschwindikeit ist selbsterklärend. Demnach werden die Funktionen nur nochmals in der Detailansicht gezeigt, die man in der vorherigen Ansicht über einen Schalter und Regler nutzen kann. In meinem Apple Home habe ich insgesamt drei Luftreiniger im Einsatz. In meiner Werkstatt arbeitet sogar ein Modell, welches die Luft entfeuchten kann (⇒LINK).

Über zwei Szenen lasse ich beim Stoßlüften die Luft in den Räumen durchblasen. Dadurch kann ich im Winter kürzer stoßlüften und spare noch etwas an Heizkosten ein. Über die Szene lasse ich alle Luftreiniger auf Maximum arbeiten. Eine zweite Szene erlaubt mir schlicht das Ausschalten aller Luftreiniger. Für Allergiker mag dies ebenso sinnvol sein, dass sie so die Luft in mehreren Räumen einmal komplett von Staub und Pollen befreien können. Ich erwähne es immer wieder: Nutzt mehr Szenen im Apple Home.

Luftreiniger-mit-Apple-Home-von-Meross-frische-Luft-in-Zylinderform4 Luftreiniger mit Apple Home von Meross - frische Luft in Zylinderform

Der Luftreiniger von Meross …

… kann mit seinem H13 HEPA-Filter Partikel bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometer einfangen. Der Aktivkohlefilter davor reinigt die Luft von Gerüchen. Der Vorfilter, also das Gitter, dient zum Abfangen von großen Objekten, wie Tierhaare oder grober Staub. Der Luftreiniger zieht demnach zylindrisch die Luft in sich hinein und bläst sie nach oben gereinigt heraus.

Bei mir steht der Luftreiniger von Meross im Esszimmer, wo er die Kochgerüche aus der Küche gegenüber perfekt einzieht und absorbiert. Wer Raucher in der Familie hat, den wird es auch freuen, dass der Luftreiniger von Meross auch Rauch aus der Luft ziehen und absorbieren kann.

Hinweis: In diesem Artikel nutze ich Affiliate-Links. Wenn ihr über diese Links ein Produkt bestellt, erhalte ich eine kleine Provision und ihr unterstützt meine Arbeit. Für euch ändert sich der Verkaufspreis nicht.

41e4e3994430493891e374159255bfd4 Luftreiniger mit Apple Home von Meross - frische Luft in Zylinderform
matthias-petrat-logo Luftreiniger mit Apple Home von Meross - frische Luft in Zylinderform
Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen?
Dann empfehle ich dir meine App für iPhone und iPad mit Push-Mitteilung!
kaffeekasse Luftreiniger mit Apple Home von Meross - frische Luft in Zylinderform
Dir hat dieser Artikel gefallen?
Dann würde ich mich über eine Unterstützung freuen!