Du findest mich auch hier.

Bei Kärcher spielt Sauberkeit im Außenbereich schon seit Jahrzehnten eine Rolle. Aus diesem Grund habe ich euch auch vor kurzer Zeit den weltweit kleinsten Hochdruckreiniger genauer vorgestellt (⇒LINK). Doch viele Nutzer verbinden Hochdruckreiniger nicht unbedingt mit Sauberkeit im Innenbereich, doch dies ist bei Kärcher seit Jahren ebenfalls ein großes Thema. Seit ein paar Monaten reinige ich im Haus etliche Oberflächen mit dem Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher. Dafür braucht man nur zwei Dinge: Wasser und Strom.

Dampfreiniger-SC-4-Deluxe-von-Kaercher-sauber-und-keimfrei-nur-durch-Wasserkraft2-scaled Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft

Der Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher …

… erklärt sich durch seinen Namen eigentlich von alleine. Und doch hat er viele Facetten, die man so nicht direkt erkennt und auf dem Schirm hat. Für mich ist und war es übrigens der erste Dampfreiniger überhaupt und umso interessanter ist daher auch das Sammeln von Erfahrungen in der Praxis. Ich liebe solche ersten Eindrücke neuer Gebiete, woher auch mein Interesse an technischen Themen kommt. Aus diesem Grund gibt es auch diesen Blog mit seinen entsprechenden Inhalten.

Was macht ein Dampfreiniger so besonders? Er reinigt nur mit Wasser. Das hat den Vorteil, dass man viel weniger Reinigungsmittel benötigt. Wenn ich an meine Sammlung im Badezimmerunterschrank denke, dann tummeln sich hier viele Reinigungsmittel, die ich mittlerweile nicht mehr brauche. Wo ich vorher noch das Kochfeld mit einem Reiniger einsprühte, alles einwirken ließ und im Anschluss abgewaschen habe, gehe ich da heute nur noch mit heißem Wasserdampf dran und wische alles streifenfrei und frei von Bakterien ab. Komplett ohne Chemie. So reinige ich auch alle Böden im Haus – auch wenn hier in meiner Abwesenheit weiterhin ein Wischroboter für saubere Böden sorgt (⇒LINK).

Dampfreiniger-SC-4-Deluxe-von-Kaercher-sauber-und-keimfrei-nur-durch-Wasserkraft4 Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft

Der Dampfreiniger von Kärcher …

… kommt komplett in Karton verpackt und das ist ein Erlebnis für sich. Ich liebe solche Verpackungen, bei denen man kaum Plastik sieht und nicht noch zwanzig Folien von einem Gerät abziehen muss. Der SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher ist exakt so verpackt, schnell aus seinem Karton genommen und auch direkt bereit.

Der Wassertank …

… kann mit nur einem Finger nach oben herausgenommen und befüllt werden. Eingefüllt werden maximal 1,8 Liter an Wasser. Das klingt wenig. In der Praxis wischt man damit aber 130 qm. Der Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher arbeitet mit einem 2-Tank-System. Dadurch hat er immer 0,5 Liter an heißem Wasser parat und zieht sich dann nach und nach von den restlichen 1,3 Litern Wasser nach. Nach dem Auffüllen des Tanks setzt man diesen im Gerät ein und wählt die Dampfstufe aus.

Werbebanner-rebuy Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft

Diese kann auf eine von drei Stufen eingestellt werden. Ich  arbeite in der Regel immer auf Stufe 3. Ausgeschaltet wird der Dampfreiniger mit dem Einstellen des Drehrades auf “Off”. Ein LED-Band auf der Vorderseite leuchtet beim Aufheizen in der Farbe Rot. Ist die gewünschte Stufe erreicht, wechselt die Farbe auf Grün. Erst dann akzeptiert das Gerät auch den Hebel am Griff, um Dampf auszulassen. Die Aufheizzeit beträgt etwa drei Minuten. Der Dampfdruck beträgt übrigens 4 Bar, wenn man auf höchster Stufe – also Stufe 3 – reinigt. 2200 Watt an Leistung hat der Dampfreiniger.

Dampfreiniger-SC-4-Deluxe-von-Kaercher-sauber-und-keimfrei-nur-durch-Wasserkraft5 Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft

Kärcher …

… denkt sehr oft im Detail mit und das fällt einem erst in der Praxis auf. Zum einen kann man den Dampfreiniger an einem Griff mittig nach oben heben und diesen Griff zurück in das Gehäuse schieben, wenn man ihn nicht braucht. Daneben kann man das Gerät hinter sich herziehen, da es Rollen besitzt. Den Stab zum Reinigen von Fußböden kann man rückseitig einhängen, wodurch er platzsparend aufgestellt ist und nicht neben dem Gerät abgestellt werden muss. Wir kennen das alle, dass solche Sachen daneben gerne umfallen, permanent wieder aufgestellt werden müssen und auf Dauer einfach nerven. Hier ist alles an seinem Platz.

Werbebanner-Timeular Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft

Der Mop für den Fußboden haftet durch eine Art Klettverschluss, muss so nicht mechanisch eingerastet werden und kann somit auch jederzeit abgezogen und gewechselt werden. Hinter dem Tragegriff ist ein Fach. Hier kann das komplette Stromkabel und die einzelnen Aufsteckdüsen untergebracht werden. Das Gesamtbild sieht beim Verstauen daher so aus wie es im Artikelbild an erster Stelle zu sehen ist. Super clean und durchdacht. Nichts nervt und steht daneben herum.

Dampfreiniger-SC-4-Deluxe-von-Kaercher-sauber-und-keimfrei-nur-durch-Wasserkraft1-scaled Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft

Zum Reinigen …

… von kleinen Flächen oder Fugen liegen dem Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher verschiedene Aufsätze bei. Grundsätzlich kommt man damit in jede Ecke und kann so sehr gezielt Schmutz, aber auch Bakterien, lösen und vernichten. Ein Adapter für auf den Handgriff dient zur Aufnahme der einzelnen Bürsten, welche einfach aufgesteckt und durch einen Dreh eingerastet werden.

Dampfreiniger-SC-4-Deluxe-von-Kaercher-sauber-und-keimfrei-nur-durch-Wasserkraft3 Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft

Kalkreiniger? Nein, danke!

Chrom ist wahrscheinlich die schlimmste Oberfläche, welche es zu reinigen gilt. Daher sehen Wasserhähne gefühlt immer schmutzig aus. Geht man da mit heißem Wasserdampf ran, entfernt man in einem Zug Kalk, Bakterien, Schmutz und im Badezimmer auch Seifenreste. Wischt man am Ende mit einem Putzlappen dann den Wasserhahn trocken, erstrahlt er im Glanz. Durch die unterschiedlichen Bürstengrößen kann man so an jede Stelle eines Wasserhahns kommen. In diesem Fall habe ich euch kurz aufgezeigt, wie so ein Wasserhahn nach dieser Reinigung glänzt. Ohne Chemie wohlgemerkt.

Dampfreiniger-SC-4-Deluxe-von-Kaercher-sauber-und-keimfrei-nur-durch-Wasserkraft7 Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft

Das Kochfeld, …

… Fließen, Fensterscheiben, Spiegel und Hochglanzoberflächen in der Küche ziehe ich nur noch mit dem Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher ab. Dabei kann man sich entscheiden, ob man auf die breite Handbürste einen Lappen zieht oder nicht. Bei glatten Oberflächen ziehe ich diesen immer darüber und reinige somit alles durch heißen Wasserdampf und etwas mechanischem Wischen. Am Ende wische ich nur mit einem Putzlappen einmal trocken darüber und schon ist alles streifenfrei. Gerade in der Küche ist es wichtig, dass hier alles sauber ist. Damit meine ich nicht optisch sauber, sondern sauber im Sinne von bakterienfrei. Hier nutzte ich seit Monaten daher kein desinfizierendes Reinigungsmittel mehr, sondern nur noch heißen Wasserdampf. Zum einen spart man dadurch Geld, tut der Umfeld etwas Gutes und hat keinen Reinigungsgeruch im Raum. Zum anderen atmet man auch nur Wasserdampf ein und keine Chemie. Man tut in jedem Fall vieles besser.

Fenster und Spiegel können verdrecken und daher sitzt hier mancher Fliegenschiss auch etwas hartnäckiger. Fenster putze ich daher ebenfalls mit dieser breiten Handbürste und dem Lappenaufsatz. Dadurch holt man allen groben Schmutz herunter und wischt im Anschluss alles einmal mit einem trockenen Mikrofasertuch nach. In der Regel bleiben hier keine Streifen übrig. Ein Lappen als Überzieher für die Handbürste ist im Lieferumfang dabei. Mittlerweile habe ich aber drei Stück davon und daher noch zwei einzeln nachgekauft. Da immer einmal einer in die Waschmaschine fliegt, hat man so immer saubere Exemplare parat. Außerdem wischt man nach dem Fensterputzen nicht mit dem gleichen Lappen das Kochfeld in der Küche. Zumindest ich nicht.

Dampfreiniger-SC-4-Deluxe-von-Kaercher-sauber-und-keimfrei-nur-durch-Wasserkraft6 Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft

Das feuchte Wischen …

… von Böden mache ich einmal pro Woche. Da ich nur Fliesen und Vinyl besitze, wische ich direkt auf höchster Stufe mit dem Lappen über den Boden. Der heiße Wasserdampf sorgt für ein schnelles Abtrocknen der gereinigten Fläche und lässt auch keine Streifen übrig. Möchte man Teppich auffrischen, kann man einen Teppichgleiter unter den Mop einklinken. Mit dem Wasserdampf frischt man so auf Wunsch auch verlegten Teppichboden auf. Hier sollte man nur darauf achten, dass man den Teppich nur einige Male abfährt und nicht zu nass werden lässt. Schließlich muss eine Teppichfaser auch am Ende wieder trocknen. Ich wische mit dem Teppichaufsatz immer gleich noch den Teppich in der Küche ab, wodurch dieser nicht mehr so oft in die Waschmaschine wandert und so auch mal kleine Kochunfälle flott beseitigt sind.

Werbebanner-Saturn Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft

Optional …

… kann man den Dampfreiniger SC4 Deluxe EasyFix von Kärcher auch als Bügelstation nutzen. Hierfür gibt es ein Dampfbügeleisen als Zubehör, welches einfach an das Handteil gesteckt wird. Damit wird der Dampfreiniger zum Bügeleisen und man benötigt nicht zwei Geräte im Haus. In sehr vielen Fällen greife ich heute zum Dampfreiniger, wenn ich etwas Verschmutztes reinigen muss. Dadurch wird der Wasserauffangbehälter eines Kaffeeautomaten mit wenig Aufwand wieder komplett sauber und auch die Toilette lässt sich so keimfrei reinigen. In allen Fällen immer ohne zusätzliches Reinigungsmittel, sondern nur mit Wasser.

Den Dampfreiniger SC 4 von Kärcher …

… muss man selbst nicht viel pflegen. Ab und an muss man den Dampfkessel entkalken. Kalk setzt sich hier am Boden ab. Dazu muss man nur den Wasserkessel mit dem Drehrad öffnen, Entkalker einfüllen, einwirken lassen und am Ende den Dampfkessel einmal mit Wasser ausspülen. Das erklärt allerdings die Bedienungsanleitung sehr im Detail (⇒LINK). Man kann ihn selbst von außen feucht abwischen, falls es verschmutzt. Entkalken ist auch keine große Sache. Keine Ahnung, wieso ich nicht schon vorher auf diese Art im Haus gereinigt habe, aber heute möchte ich nicht mehr anders reinigen. Vor allem hat man nur noch ein Gerät für so viele Anwendungsgebiete und kein Sammelsurium an Reinigungsmitteln mehr. Mehr Informationen findet ihr auf Wunsch auf der Herstellerseite (⇒LINK).

Hinweis: In diesem Artikel nutze ich Affiliate-Links. Wenn ihr über diese Links ein Produkt bestellt, erhalte ich eine kleine Provision und ihr unterstützt meine Arbeit. Für euch ändert sich der Verkaufspreis nicht.

ca220a831f4542c3bdf4f27a60d27699 Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft
matthias-petrat-logo Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft
Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen?
Dann empfehle ich dir meine App für iPhone und iPad mit Push-Mitteilung!
kaffeekasse Dampfreiniger SC 4 Deluxe EasyFix von Kärcher - sauber und keimfrei nur durch Wasserkraft
Dir hat dieser Artikel gefallen?
Dann würde ich mich über eine Unterstützung freuen!