Man könnte mit der Zeit etwas müde werden, wenn man all die unterschiedlichen Apple HomeKit-Zwischenstecker betrachtet und im Detail vergleicht. Es ist eine Gerätekategorie, bei der es fast unzählige Modelle gibt. Dennoch stechen hier einige ganz klar heraus. Beispielsweise einer, der als einziger auf dem Markt via Thread kommuniziert (⇒LINK) und der optisch wahrscheinlich der schönste seiner Art ist. Die Rede ist in diesem Fall vom Wemo Apple HomeKit-Zwischenstecker von Belkin.

Wemo-Apple-HomeKit-Zwischenstecker-von-Belkin-der-Schoenste-seiner-Art3-scaled Wemo Apple HomeKit-Zwischenstecker von Belkin - der Schönste seiner Art

Der Wemo Apple HomeKit-Zwischenstecker von Belkin …

… ist einer der wenigen seiner Art, welche rund sind. Das ist wirklich eine Seltenheit, denn die meisten Hersteller setzen für diese Gerätekategorie auf ein kantiges und manchmal auch recht klobiges Design. Bei mir werkelt dieser kleine Helfer nun seit einem halben Jahr in meinem Apple HomeKit-Zuhause und bindet damit eine Lichtquelle smart in mein Zuhause ein.

Der erste große Vorteil ist in Wirklichkeit nicht nur seine Form, sondern es sind auch seine Abmessungen und seine Kommunikation selbst. Das runde Design erlaubt es den Zwischenstecker recht unscheinbar in eine Steckdose zu stecken. Hier steht er von der Steckdosenkante nur 3,8 cm hervor. Der Durchmesser des Apple HomeKit-Zwischensteckers liegt bei 5,7 cm. Das Gehäuse besteht aus einem weißen und vor allem matten Kunststoff. Einige Hersteller finden eine weiße Hochglanzoberfläche hier eher passend – ich bevorzuge hier aber definitiv eine matte Oberfläche.

Wemo-Apple-HomeKit-Zwischenstecker-von-Belkin-der-Schoenste-seiner-Art2-scaled Wemo Apple HomeKit-Zwischenstecker von Belkin - der Schönste seiner Art

Die Kommunikation …

… erfolgt in diesem Fall via WLAN. Um ganz genau zu sein, via 2,4 GHz Wi-Fi. Das sorgt einmal für eine sehr flotte Einrichtung, aber auch für eine sehr reaktionsschnelle Bedienung im Apple HomeKit-Alltag. In all dieser Zeit verlor der Wemo Apple HomeKit-Zwischenstecker kein einziges Mal sein WLAN-Signal. Das trifft man selten in diesem Bereich. Einige Zwischenstecker mit WiFi-Kommunikation müssen hier gerne mal aus der Steckdose gezogen und wieder eingesteckt werden, damit sie ein verlorenes WLAN-Signal wiederfinden und erreichbar sind.

Wemo-Apple-HomeKit-Zwischenstecker-von-Belkin-der-Schoenste-seiner-Art1 Wemo Apple HomeKit-Zwischenstecker von Belkin - der Schönste seiner Art

In der Home-App …

… kann der Wemo Apple HomeKit-Zwischenstecker von Belkin wie ein Schalter genutzt werden. Hier kann man in den Detaileinstellungen wählen, ob der Zwischenstecker ein eingestecktes Gerät als Lichtquelle, Lüfter oder als ein Schalter behandeln soll. In meinem Fall wird eine Salzkristalllampe eingeschaltet und sorgt somit für ein Stimmungslicht. Das macht im Alltag daher Sinn, weil man so mit “Schalte alle Lichter aus” an Siri exakt diesen Effekt des eingesteckten Gerätes bewirkt – wodurch alle Lichtquellen ausgeschaltet werden. Somit bringt man auch eine alte Lichtquelle smart in ein Apple HomeKit-Zuhause.

Der Zwischenstecker von Belkin kann ein Gerät mit maximalen 1800 Watt mit 15 A bedienen. Das macht ihn daher auch zu einem Kandidaten, um Dinge wie Gartenteichpumpen oder auch Wasserpumpen von Zisternen und Co. bedienen zu können. Der Wemo Apple HomeKit-Zwischenstecker von Belkin ist auf Dauer eine kleine Überraschung, aber auch ein treuer Helfer. Von daher ist er einer der Kandidaten, den ich jedem empfehlen würde, wenn er unkompliziert in Apple HomeKit einsteigen möchte oder auch unkompliziert sein smartes Heim erweitern möchte.

*verlinkte Produkte zu Onlineshops sind Affiliate-Links

08664333ca7c4162a73d00266b65d0eb Wemo Apple HomeKit-Zwischenstecker von Belkin - der Schönste seiner Art
kaffeekasse Wemo Apple HomeKit-Zwischenstecker von Belkin - der Schönste seiner Art
Dir hat dieser Artikel gefallen?
Dann würde ich mich über eine Unterstützung freuen!