Ich bin in Fan von Armbänder für die Apple Watch, nicht nur, dass ich seit 3 Jahren eine Menge unterschiedlicher gekauft habe – ich habe auch genauso viele in der Zeit von Drittanbietern getestet. Mein Fazit ist, dass es nicht immer die originalen Armbänder von Apple sein müssen, da gerade Drittanbieter manchmal die besseren Ideen haben. Dazu gehört auch Bluestein, die erstens ein günstiges Gliederarmband anbieten (LINK zum Artikel) und nun auch eine Variante von Nylon-Armbändern im Sortiment vertreten.

Ausgepackt und angezogen – so sollte es ablaufen. So ist es auch mit den Nylon Armbändern von Bluestein. Die Armbänder sind einmal für die 38mm- und 42mm-Variante der Apple Watch erhältlich. Passend sind sie somit für jegliche bisher erschienene Apple Watch Serie. Jedes Band besteht aus schwarzem Nylon und wenn ich Schwarz meine, dann meine ich auch Schwarz. Das Loopband von Apple wird bspw. auch als schwarz betitelt, sieht in der Realität aber eher dunkelgrau aus. Diese Armbänder sind wirklich schwarz und wer sowas gesucht hat, wird hiermit endlich fündig. Bei der 42mm-Variante reicht das Band für einen Handgelenksdurchmesser von 145mm bis 220 mm. Bei der 38mm-Variante kann ein Handgelenk 130mm bis 190 mm im Durchmesser betragen.

Jedes Nylonband hat seitliche Ziernähte – Links und Rechts. Diese setzen einen Farbkonstrast ab und bringen erst den sichtbaren Unterschied am Handgelenk hervor. Hier kann man entweder auch auf ein Band mit schwarzen Ziernähten setzen und hat dann ein komplett schwarzes Armband am Handgelenk, oder man entscheidet sich für die Farben Rot, Weiß, Blau, Gelb und Grün. Außerdem kann man auch eine weißschwarze Farbkombination wählen.

Ich hatte die Bänder nun 7 Wochen im Gebrauch und finde sie wirklich fantastisch. Alles sitzt und passt wie es soll. Der Klettverschluss hält was er verspricht – denn er hält und leiert auch mit der Zeit nicht aus. Außerdem sind in den Verbindungsstücken zum Uhrengehäuse Metallteile verbaut – Apple setzt hier auf Plastik. Metall wirkt robuster, wenn ich mich fragt. Unterschied zwischen dem Band von Bluestein und Apple ist einzig und allein das Ende des Klettverschlusses. Die Applevariante liegt komplett aufgeklettet auf dem Band auf. Die Bluesteinversion steht am Ende minimal ab. Das fällt mir auf, ist anderen aber sicherlich egal und stört auch in der Praxis natürlich nicht. Ich hab gesucht, aber wirklich nix negatives an den Bändern finden können. Die sind top verarbeitet, riechen nicht irgendwie unangenehm, sind super angenehm auf der Haut und halten was sie versprechen. Wer also noch eine gutes Loopband sucht und nicht die Preise von Apple in Kauf nehmen möchte, der greift bitte hier zu und ist glücklich und zufrieden. Ich bitte euch. Tiefschwarz!

Jedes Band kostet einzeln 29€, der Versand erfolgt per DHL und ist kostenlos. Die Armbänder könnt ihr nur direkt bei Bluestein kaufen. -> LINK


Dir hat dieser Artikel gefallen? Dann würde ich mich über eine Unterstützung via PayPal sehr freuen.