So smart das eigene Zuhause vielleicht auch sein mag – da draußen ist es dann wieder oft ganz anders. Das fängt schon dann an, wenn man vielleicht einen Spind auf der Arbeit oder ein Fahrrad mit einem Schloss absichern möchte oder muss. Ich bin kein Freund von Schlüsseln, weswegen mein Schlüsselbund auch aus nur zwei Schlüsseln besteht – der Autoschlüssel und der Haustürschlüssel. Und auch der Haustürschlüssel ist nur ein Notfallbackup, sollte mein Nuki-Türschloss im äußersten Fall nicht aufsperren wollen (was in drei Jahren Nutzung noch nie passiert ist). Den Artikel zum Nuki-Türschloss mit Apple HomeKit findet ihr übrigens hier (⇒LINK). Zeit, dass sich auch ein Vorhängeschloss ohne Schlüssel öffnen und schließen lässt. Zeit für das igloohome Smart Padlock.

igloohome_Smart_Padlock_vorhängeschloss_Bluetooth3-scaled igloohome Smart Padlock - das smarte Vorhängeschloss

Alles ist besser mit Bluetooth

Das Smart Padlock von igloohome verknüpft sich via Bluetooth mit dem iPhone und lässt sich ab diesem Punkt über eine App steuern. Steuern bedeutet in diesem Fall, dass sich das Vorhängeschloss öffnen und schließen lässt.

Klingt einfach, oder? Hier ist noch lange nicht Schluss! In diesem Fall kann das Schloss auch so eingestellt werden, dass man es mit der App nur öffnen muss. Das Schließen des Schlosses erfolgt immer automatisch. Sollte man es also via App entriegeln und vergessen zu öffnen, schließt es den Zylinder im Inneren automatisch nach einer gewissen Zeit. Das gilt auch, wenn man den Schlossriegel öffnet und schließt. Im Klartext bedeutet dies, dass man das Schloss so bedienen kann, dass es immer zu ist, wenn es zu sein soll.

igloohome_Smart_Padlock_vorhängeschloss_Bluetooth4 igloohome Smart Padlock - das smarte Vorhängeschloss

Die App – das Herzstück

Mit der App des smarten Vorhängeschlosses lassen sich alle Funktionen nutzen. Die App lässt sich einmal via Face ID sperren, so dass man vor dem Öffnen des Schlosses nochmals eine Authentifizierung durchführen muss – diese Funktion lässt sich aber auch deaktivieren (was ich getan habe). Über die Historie lässt sich einsehen, wann die App das Schloss geöffnet und geschlossen hat.

1x1-42817eea7ade52607a760cbee00d1495 igloohome Smart Padlock - das smarte Vorhängeschloss
Preis: Kostenlos

Zum Öffnen muss man immer das iPhone mit der App herausholen. Ein Entsperren im Hintergrund, sobald iPhone und Schloss sich via Bluetooth sehen, geht derzeit leider nicht. Diese Funktion vermisse ich ein wenig. Auch eine Apple Watch App vermisse ich, um auf dem Handgelenk schnell über eine Komplikation das Smart Padlock von igloohome öffnen zu können. Beide Punkte habe ich an die Entwickler der App weitergegeben, welche sich der Sache annehmen werden.

igloohome_Smart_Padlock_vorhängeschloss_Bluetooth5 igloohome Smart Padlock - das smarte Vorhängeschloss

Mit der App lassen sich alle sicherheits- und nutzerrelevanten Einstellungen definieren. Das wäre auch beispielsweise der schon soeben angesprochene Auto Relock, der das Schloss schließt, sollte man es per Hand schließen oder vergessen haben per Hand zu öffnen. Auch kann die App via Push alarmieren, sollte man vergessen haben das Schloss zu schließen. Beim Öffnen gibt das Smart Padlock von igloohome einen leisen Piepston zur Bestätigung von sich. Diesen Ton kann man in seiner Lautstärke einstellen oder auch ganz abdrehen. Der Ton ist wirklich sehr dezent und nicht übertönend gehalten.

Abrakadabra! 

Doch das Herzstück des Schlosses selbst ist das Vergeben von Freigaben. Das smarte Vorhängeschloss ist daher nämlich so smart, weil sich Zugriffsrechte zum Öffnen verteilen lassen – ohne dass das Schloss irgendeine Verbindung zum Internet hat. Ihr könnt in der App einen Code generieren und weitergeben. Mit diesem Code lässt sich das Vorhängeschloss dann über das Zifferblatt öffnen. Irgendwie ist das Magie und ich habe bis heute nicht verstanden, wie das alles funktioniert.

Schon auf der IFA 2019 wurde mir erklärt, dass das Schloss diese Codegeneration selbst intern vornimmt und das alles ohne Internetverbindung funktioniert. Keine Ahnung, wie das nun geht, aber es geht magisch und von alleine. Daher ist dieses Schloss auch ideal für Airbnb-Nutzer. Schlösser von Schuppen oder sonstigen Dingen, die zur gemieteten Wohnung dazugehören, lassen sich so für den Mieter freigeben. Auch lassen sich Codes wieder deaktivieren. So kann ein Vermieter auch die Freigabe nach der Zeit der Miete wieder entziehen und den Code ungültig machen. Das wirkt wie Zauberei, auch wenn es keine ist.

igloohome_Smart_Padlock_vorhängeschloss_Bluetooth2-scaled igloohome Smart Padlock - das smarte Vorhängeschloss

Eine Batterielaufzeit von über einem Jahr

Betrieben wird das smarte Vorhängeschloss von igloohome mit einer Batterie. Klar, oder? Um genau zu sein, handelt es sich um eine CR2-Batterie. Diese kann schnell für kleines Geld nachgekauft und ersetzt werden, sollte sie leer sein. Über die App lässt sich auch immer der Batteriestatus abfragen.

Um diesen zu aktualisieren, synchronisiert man das Schloss via App einmal mit dieser. Das geht über nur eine Schaltfläche in der App selbst. Ab diesem Punkt sieht man dann den Batteriezustand und die verbleibende Restlaufzeit, welche die App auf Basis der Nutzung in der Vergangenheit berechnet.

igloohome_Smart_Padlock_vorhängeschloss_Bluetooth6-scaled igloohome Smart Padlock - das smarte Vorhängeschloss

Der Notfallplan für alle Fälle

Sollte das Schloss dennoch irgendwo lange Zeit hängen und leer sein, dann ist das kein wirkliches Problem. Am unteren Ende des Schlosses lässt sich eine Silikonklappe zurückklappen. Dadurch werden zwei Kontakte freigelegt. Hierüber kann man dem Vorhängeschloss mit einem 9V-Block einen Kickstart geben und es so per Hand über den Ziffernblock öffnen. Das Öffnen des Batteriefachs ist übrigens nur mit dem mitgelieferten Schlüssel durchführbar. Diesen sollte man sich also gut aufbewahren, damit man später das Batteriefach auch für einen Batteriewechsel geöffnet bekommt.

igloohome_Smart_Padlock_vorhängeschloss_Bluetooth1-scaled igloohome Smart Padlock - das smarte Vorhängeschloss

Der Ziffernblock – und es werde Licht

Ganz ehrlich? Ich öffne bisher zu 90% das Vorhängeschloss per Codeeingabe über den Ziffernblock am Schloss selbst. Denn bisher fehlt mir leider noch der Autounlock, den ich zuvor schon angesprochen hatte. Es muss mindestens ein 7-stelliger Code vergeben werden, alles darunter wird nicht akzeptiert. Den Code legt man – wie könnte es auch anders sein – in der App fest. Hier kann man ihn auch jederzeit ändern. Ich habe mich in diesem Zuge direkt für einen 8-stelligen Code entschieden, denn auch iPhone und iPad besitzen zur Sicherheit seit Jahren einen 8-stelligen Code – der nur schwer zu knacken ist. Der Ziffernblock des Schlosses ist beleuchtet. Die Hintergrundbeleuchtung aktiviert sich, sobald man eine Ziffer drückt und erlischt nach dem Öffnen des smarten Vorhängeschlosses.

Das Smart Padlock von igloohome ist ziemlich schwer und wirkt robust. Es bringt ganze 450 Gramm auf die Waage. Das kommt daher, da das Gehäuse aus Edelstahl besteht. Eine Zinklegierung sorgt dafür, dass auch extremere Wetterbedingungen dem Schloss nichts anhaben können. Das Vorhängeschloss besitzt eine Wasserdichtigkeit nach IP66. Damit ist es auch staubdicht und für den Innen- und Außenbereich einsetzbar. Der Schließzylinder ist dicker als der von anderen Vorhängeschlössern. Daher ist er auch mit keinem Bolzenschneider einfach so zu durchtrennen – hier müsste man schon mit einem Trennschneider ankommen. An Sicherheit wurde also mehr als nur gedacht. Das Smart Padlock von igloohome – ein smartes und sicheres Vorhängeschloss für viele Szenarien der Absicherung.

*verlinkte Produkte zu Amazon sind Affiliate-Links


Dir hat dieser Artikel gefallen? Dann würde ich mich über eine Unterstützung via PayPal sehr freuen.

a3d4c77458b145438c8eda0cc000e682 igloohome Smart Padlock - das smarte Vorhängeschloss
kaffeekasse igloohome Smart Padlock - das smarte Vorhängeschloss
Dir hat dieser Artikel gefallen?
Dann würde ich mich über eine Unterstützung freuen!