Mit dem iPad arbeite ich sehr viele Dinge ab, die ich am Mac nie mehr machen wollen würde. Zum einen wäre dies die komplette Bildbearbeitung, aber auch die gesamte Podcastproduktion (⇒LINK). Auf der anderen Seite lese ich mir sehr viele Inhalte auf dem iPad durch und führe so meine Recherche zu Themen durch. Das betrifft auch das Sichten von Videoinhalten und das Abtippen der Informationen. Dafür ist das iPad oft am Mac anwesend und für genau diese Aufgaben präsent. Damit man für unterschiedliche Anwendungen das iPad korrekt im Blick hat, ist der HoverBar Duo von Twelve South eine absolut empfehlenswerte Hilfe.

HoverBar-Duo-von-Twelve-South-verstellbarer-Schwanenhalshalter-fuer-das-iPad2-scaled HoverBar Duo von Twelve South - verstellbarer Schwanenhalshalter für das iPad

Zwei Varianten mit einem Halter

Der HoverBar Duo von Twelve South bietet zwei Möglichkeiten an. Zum einen kann man ihn an einer Tischkante befestigen und zum anderen steht er dank einer schweren Grundplatte auf Wunsch auch eigenständig auf einem Untergrund. Ob und wann man sich für einen der beiden Optionen entscheidet, hängt natürlich vom Anwendungsfall ab. Nutzt man das iPad oft in einer gewissen Höhe via Sidecar mit dem Mac als zweitem Bildschirm, so wäre das Aufstellen über die direkte Montage an der Tischplatte wohl sehr nützlich.

Die Dicke der Tischkante spielt aber eine Rolle. An meiner dicken Echtholzplatte konnte ich den HoverBar Duo von Twelve South nur anbringen, als ich die beiden Lippen aus Gummi abzog. Diese sorgen dafür, dass bei der Montage keine Tischkante beschädigt wird. In diesem Fall gab es dennoch keine Abdrücke. Die Gummiaufsätze kann man also auf Wunsch belassen oder auch abnehmen – wenn es sein muss. Meine Tischplatte ist 4,5 cm dick und daher mussten der Gummischutz auf beiden Spannflächen runter. Bei dünneren Tischplatten ist das absolut kein Problem. Von unten wird mit Hilfe einer Schraube die Halterung fest an der Tischplatte befestigt. Somit kann der HoverBar Duo auch jederzeit schnell abgenommen und versetzt werden. Ideal ist dieses Zubehör daher auch als Halterung am Bett, um Videoinhalte entspannt konsumieren zu können.

HoverBar-Duo-von-Twelve-South-verstellbarer-Schwanenhalshalter-fuer-das-iPad1-scaled HoverBar Duo von Twelve South - verstellbarer Schwanenhalshalter für das iPad

Das iPad wird in einen Spannarm geklemmt

In diesem Fall passt auch das größte iPad, ein 12,9″ iPad Pro, ohne Probleme in den Spannarm. Auch hält der Spannarm das iPad in jeglicher Ausrichtung fest und sicher. Über ein Kugelgelenk kann der Winkel des iPad in allen Richtungen frei eingestellt werden. So sind etliche Betrachtungsvarianten möglich. Eine Schraube am Gelenk dient zum Fixieren des eingestellten Betrachtungswinkel. So kann das iPad sich durch sein Eigengewicht nicht in seiner Ausrichtung verändern.

HoverBar-Duo-von-Twelve-South-verstellbarer-Schwanenhalshalter-fuer-das-iPad5-scaled HoverBar Duo von Twelve South - verstellbarer Schwanenhalshalter für das iPad

Durch den Schwanenhals …

… kann das iPad in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten positioniert werden. So würde diese gezeigte Position exakt für die Aufstellung auf einem Pult zum Durchführen eines Vortrags passen. Der Inhalt schwebt gerade zu vor einem und der Blick fällt immer auf exakt die richtige Stelle. Bei den Aufstellungen muss man ein wenig mit dem Gleichgewicht arbeiten. Diesen Punkt findet man aber physikalisch recht schnell heraus und drückt und zieht das iPad daher intuitiv in die korrekte Ausrichtung.

HoverBar-Duo-von-Twelve-South-verstellbarer-Schwanenhalshalter-fuer-das-iPad4-scaled HoverBar Duo von Twelve South - verstellbarer Schwanenhalshalter für das iPad

Der Umbau …

… zwischen Montage an einer Tischplatte und der Aufstellung über eine Grundplatte ist mit Hilfe einer Schraube, einer Unterlegscheibe und einem Innensechskantschlüssel erledigt. Ein weiterer Innensechskantschlüssel dient zum Öffnen und Schließen der Scharniere. So können Ausrichtungen auch fixiert werden. Egal ob Tischmontage oder Aufstellung über die Grundpaltte, das iPad lässt sich immer am unteren Gelenk drehen. Somit kann man auch schnell von der einen Position zur anderen wechseln, ohne das iPad im Klemmhalter drehen zu müssen.

HoverBar-Duo-von-Twelve-South-verstellbarer-Schwanenhalshalter-fuer-das-iPad3-scaled HoverBar Duo von Twelve South - verstellbarer Schwanenhalshalter für das iPad

Zu 90 % nutze ich den HoverBar Duo von Twelve South aber mit der Grundplatte. Hier habe ich einfach die Möglichkeit, dass das iPad für mich sehr nah an der Tastatur steht, ich Inhalte lesen und direkt als Recherche heraustippen kann. Wechsle ich hier von Text zu Video, drehe ich das iPad einfach und wechsle so direkt zwischen einer hochkanten Betrachtungsweise und eine quere Lage. Da die Anwendungsgebiete aber so vielfältig sind, jeder anders arbeitet und der HoverBar Duo das alles auf Wunsch mitmacht, findet man immer seinen passenden Workflow damit.

HoverBar-Duo-von-Twelve-South-verstellbarer-Schwanenhalshalter-fuer-das-iPad6-scaled HoverBar Duo von Twelve South - verstellbarer Schwanenhalshalter für das iPad

Das gesamte Zubehör besteht aus Metall. Um genau zu sein, handelt es sich um pulverbeschichteten Stahl. Die Beschichtung ist matt und daher kein Magnet für Staub und Co. Einzig und allein die Klemmhalterung besteht aus Kunststoff und besitzt an allen Auflagepunkten Gummilippen, die das sanfte Aufnehmen eines iPad garantieren.

Die Sicht auf Dinge mag ein wichtiger und vielfältiger Punkt sein – zumindest sorgt der HoverBar Duo von Twelve South dafür, dass man diesen Blick einstellen und genießen kann. Den HoverBar Duo könnt ihr bei Amazon (⇒LINK) oder auch bei Twelve South (⇒LINK) erwerben.

*verlinkte Produkte zu Onlineshops sind Affiliate-Links

2c69646d26294e16816c400ce0e2337f HoverBar Duo von Twelve South - verstellbarer Schwanenhalshalter für das iPad
kaffeekasse HoverBar Duo von Twelve South - verstellbarer Schwanenhalshalter für das iPad
Dir hat dieser Artikel gefallen?
Dann würde ich mich über eine Unterstützung freuen!