Ich bin ja öfter mal geschäftlich unterwegs und da ist das gewohnte Aufladen der mobilen Geräte so natürlich nicht möglich. Wenn man in ein Hotel-Zimmer kommt, möchte man wie zu Hause iPhone, Apple Watch und die AirPods unkompliziert und möglichst zentral aufladen können. Zu Hause kann ich das über meinen MagSafe Einbauring und meinen Apple Watch Hochkanteinbau perfekt umsetzen – und ihr auch (⇒LINK). Auf Reisen setze ich dieses zentrale Laden seit einigen Wochen mit dem drahtlosen 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin um.

Drahtloses-3-in-1-Ladegeraet-fuer-iPhone-Apple-Watch-und-AirPods-von-Belkin4-scaled Drahtloses 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin

Eine zentrale Lösung …

… zum Aufladen der eigenen Geräte ist immer gut. Man hat schlicht immer einen Ort, wo man alles ablegen und aufnehmen kann. Hier lädt man alles gebündelt oder auch versetzt. Wichtig ist, dass man hier das volle Potential ausschöpft. In diesem Fall gilt es das drahtlose Laden komplett auszuschöpfen.

Das iPhone kann drahtlos via MagSafe mit maximalen 15 Watt geladen werden, jede Apple Watch ab der Series 7 kann mit 7,5 Watt aufgeladen werden und die AirPods laden sich mit 5 Watt auf. In Summe sollte man all diese Werte ausschöpfen und das drahtlose 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin macht exakt das.

Drahtloses-3-in-1-Ladegeraet-fuer-iPhone-Apple-Watch-und-AirPods-von-Belkin3-scaled Drahtloses 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin

Das drahtlose 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin …

… bietet einen MagSafe-Ladepunkt mit maximalen 15 Watt an. Daneben kann eine Apple Watch mit maximalen 7,5 Watt aufgeladen werden. Und mittig platziert können AirPods mit 5 Watt aufgeladen werden. Sieht nicht nur sehr aufgeräumt aus – das ist es auch. Ich habe diese Lademöglichkeit seit einigen Wochen immer auf Reisen dabei und lade damit im Hotel-Zimmer am Morgen und über Nacht meine mobilen Geräte nach. Gerade das schnelle Aufladen der Apple Watch am Morgen ist nett, da man so die für die Schlafaufzeichnung verbrauchte Energie wieder schnell nachladen kann und dann mit einer voll aufgeladenen Apple Watch aus dem Haus geht.

Drahtloses-3-in-1-Ladegeraet-fuer-iPhone-Apple-Watch-und-AirPods-von-Belkin6 Drahtloses 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin

Für die Stromversorgung …

… ist ein Netzteil verantwortlich. Dieses findet in einer ganz klassischen Steckodse seinen Platz, ist nicht zu klobig, hat ein zwei Meter langes Kabel und der dessen Stecker lässt sich in der Ladestation verstecken. Das sind diese Details, die ich im Alltag sehr schätze. Solche Details lassen erahnen, dass sich da jemand schlicht Gedanken gemacht hat. Der Stromstecker wird auf der Unterseite seitlich eingesteckt und das Stromkabel dann sauber zur Rückseite herausgeführt. Die Unterseite ist komplett gummiert. Das drahtlose 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin rutscht daher nicht weg. Alles steht fest und sicher an seinem Platz – und das zentral für insgesamt drei Geräte.

Drahtloses-3-in-1-Ladegeraet-fuer-iPhone-Apple-Watch-und-AirPods-von-Belkin2-scaled Drahtloses 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin

Die Apple Watch …

… kann, wenn man nur Sportarmbänder trägt, komplett flach auf der Ladefläche abgelegt werden. Dadurch hängt das Sportarmband dann zur Vorder- und Hinterseite herunter. LED-Indikatoren gibt es nur für den Ladepunkt der AirPods. Diese kleine, weiße LED leuchtet, wenn AirPods drahtlos laden. Dieser Indikator ist nicht zu hell und stört daher auch nicht in einem dunklen Raum. Sind die AirPods aufgeladen, erlischt die LED nicht. Es wird also stetig symbolisiert, dass der Ladepunkt belegt ist und korrekt geladen oder eine Erhaltungsladung durchgeführt wird. Aufladen kann man hier jegliche AirPods, welche das QI-Laden unterstützen. Habt ihr ein Ladecase, das ihr via MagSafe oder Apple Watch Ladekabel aufladen könnt (die AirPods Pro 2 zum Beispiel), so könnt ihr diese auf alle der drei Auflageflächen ablegen und aufladen. In Kombination mit iPhone und Apple Watch hat man dennoch immer einen gesonderten Punkt für seine AirPods.

Nutzt ihr eine Apple Watch mit Hülle?

Dann ist das kein Problem. Der Apple Watch Ladepuck kann über ein Drehrad auf der Unterseite in seiner Höhe geändert werden. Dadurch passt jede Apple Watch mit einem 38 mm Display bis zu einem 45 mm Display auf den Ladepunkt. Es passen übrigens auch Apple Watch Series 8 und Apple Watch Ultra drauf.

Drahtloses-3-in-1-Ladegeraet-fuer-iPhone-Apple-Watch-und-AirPods-von-Belkin5-scaled Drahtloses 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin

Die Apple Watch …

… kann man aber auch aufgestellt aufladen und somit die Weckerfunktion nutzen. Es reicht den Apple Watch Puck einfach von unten nach oben zu klappen. Ladepunkt und Scharnier sind aus poliertem Edelstahl. Ich lade meine Apple Watch generell nur hochkant, da ich seit Jahren schon kein großer Freund von den Sportarmbändern bin. Aber hier entscheidet jeder selbst und kann man dank der unterschiedlichen Aufladeausrichtungen auch.

Drahtloses-3-in-1-Ladegeraet-fuer-iPhone-Apple-Watch-und-AirPods-von-Belkin1-scaled Drahtloses 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin

Das iPhone …

… sitzt auf dem MagSafe-Ladepunkt etwas erhöht. Das hat auch einen Grund. Das iPhone nimmt man nicht einfach nach oben weg, sondern kippt es beim Abnehmen etwas seitlich und nimmt es dann nach oben weg. Dadurch bleibt die Ladestation an ihrem Platz stehen. Zwar wiegt sie ein wenig, aber dennoch ist der MagSafe-Ladepunkt recht kraftvoll und hält ein iPhone sicher. Hat man kein iPhone mit MagSafe-Kompatibilität, kann man jedes iPhone mit 7,5 Watt via QI-Laden ablegen und aufladen.

Das drahtlose 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin ist 23,5 cm breit, 8,5 cm tief und 2,5 cm hoch. Ohne Netzteil wiegt das Ladezubehör 473 Gramm. Mit Netzteil sind es 624 Gramm. Ich bin mir sehr sicher, dass ihr exakt so etwas gesucht habt, oder? Ich selbst finde dieses Zubehör in all seinen Facetten perfekt und benutze es daher auf jeder Reise. Ihr bekommt dieses Zubehör auf Wunsch in Schwarz und Weiß. Auf meinem Schreibtisch nutze ich übrigens eine ähnliche Ladelösung von Belkin (⇒LINK).

Hinweis: In diesem Artikel nutze ich Affiliate-Links. Wenn ihr über diese Links ein Produkt bestellt, erhalte ich eine kleine Provision und ihr unterstützt meine Arbeit. Für euch ändert sich der Verkaufspreis nicht.

e4b49e1ef78d4fb69fc782afa51e76ce Drahtloses 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin
matthias-petrat-logo Drahtloses 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin
Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen?
Dann empfehle ich dir meine App für iPhone und iPad mit Push-Mitteilung!
kaffeekasse Drahtloses 3-in-1-Ladegerät für iPhone, Apple Watch und AirPods von Belkin
Dir hat dieser Artikel gefallen?
Dann würde ich mich über eine Unterstützung freuen!