Du findest mich auch hier.

Im Apple Home werden Dinge nicht nur manuell bedient. Gerade Automationen sind das Herzstück von Apple Home. Hier helfen vor allem Sensoren mit. Das Erkennen von einer Bewegung als Auslöser zu nutzen, ist hier eine sehr hilfreiche Eigenschaft im Alltag. Ich nutze seit einigen Wochen den Bewegungsmelder von Onvis und dieser ist dank Thread blitzschnell im Apple Home.

Bewegungsmelder-von-Onvis-im-Apple-Home-blitzschnell-dank-Thread2 Bewegungsmelder von Onvis - im Apple Home blitzschnell dank Thread

Wenn ich nach Sonnenuntergang …

… oder vor Sonnenaufgang aus der Wohnung in das Treppenhaus komme, wird eine Ecklampe automatisch eingeschaltet. Das klingt nicht sehr spektakulär, hilft aber. Ich drücke hier niemals einen Lichtschalter. Allein die Erkennung meiner Bewegung reicht aus, damit Licht eingeschaltet wird. Als Lichtquelle kommt hier meine Ecklampe mit Designerfuß zum Einsatz – mehr Minimalismus geht hier kaum.

Zur Erkennung steht im Treppenhaus ganz unscheinbar ein Bewegungsmelder von Onvis auf der Fußleiste. Dieser arbeitet hier stumm und dank Thread blitzschnell im Apple Home. Ich überlege derzeit noch, ob er nicht vielleicht auch eine Wandhalterung verdient hätte, da er mittlerweile so oft vertreten ist. Das wäre auch ein passendes Produkt für meinen Shop. Ich überlege mir dies noch.

Bewegungsmelder-von-Onvis-im-Apple-Home-blitzschnell-dank-Thread1-scaled Bewegungsmelder von Onvis - im Apple Home blitzschnell dank Thread

Im Lieferumfang ….

…. ist alles, was man für den Betrieb benötigt. Neben dem Bewegungssensor selbst liegen noch zwei AAA-Batterien dabei. Daneben liegen zwei Dübel und zwei Schrauben bei. Man kann somit den abnehmbaren Deckel vom Batteriefach fest an einen Untergrund schrauben und hängt dadurch den Bewegungssensor immer über den Deckel selbst an die Wand. Praktisch.

Apple-Watch-Ladepunkt-Banner Bewegungsmelder von Onvis - im Apple Home blitzschnell dank Thread

Bevor jemand auf die Idee kommt, diesen Sensor im Außenbereich anbringen zu wollen: Der Bewegungsmelder ist nur für den Innenbereich gedacht. 

Auf Wunsch kann man den Sensor auch direkt über ein Klebepad an die Wand kleben. Ich habe ihn erst einmal auf die Fußleiste gestellt. Hier sieht er tief über dem Boden und auch breit genug. Ein zweites Klebebad liegt dem Lieferumfang bei. Ebenfalls liegt ein zweiter HomeKit-Code auf einer Kurzanleitung bei. Der erste HomeKit-Code klebt als Sticker auf dem Gerät selbst. Der gebogene Draht dient lediglich zum Erreichen des Reset-Knopfes. Ein wenig unnötig, da es auch eine Büroklammer tun würde.

Bewegungsmelder-von-Onvis-im-Apple-Home-blitzschnell-dank-Thread3 Bewegungsmelder von Onvis - im Apple Home blitzschnell dank Thread

Über den HomeKit-Code …

… lässt sich der Bewegungssensor von Onvis in Apple Home einbinden. Das Scannen des HomeKit-Codes in der Home-App und das Folgen des Assistenten reicht hier aus. Bei der Einrichtung fällt auf, dass das Gerät gleich drei Sensoren besitzt. Neben der Erkennung von Bewegungen kann das Gerät auch noch die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit messen. Das Messen der Lichthelligkeit vermisst man leider – schade.

Bewegungsmelder-von-Onvis-im-Apple-Home-blitzschnell-dank-Thread4 Bewegungsmelder von Onvis - im Apple Home blitzschnell dank Thread

Über die App des Herstellers …

… lässt sich das Protokoll einsehen. In diesem Fall ist im ersten Screenshot gut zu sehen, dass der Bewegungssensor von Onvis im Apple Home via Thread kommuniziert. Alles Wissenswerte zu Thread erfahrt ihr auf Wunsch in meinem neuen Apple Home Fachbuch. Kann der Bewegungsmelder von Onvis kein Thread nutzen, weil kein Thread-Netzwerk bei euch vorhanden ist, arbeitet er via Bluetooth 5.0.

246x0w Bewegungsmelder von Onvis - im Apple Home blitzschnell dank Thread
Preis: Kostenlos

Nach Firmwareupdates lässt sich in der Hersteller-App suchen. Ebenfalls lässt sich einstellen, ob die LED auf der Vorderseite des Bewegungssensors rot aufblinken soll, wenn eine Bewegung erkannt wird. Ich habe dies zum Beispiel deaktiviert. Auch kann man die Empfindlichkeit des Sensors definieren. Ich habe diese auf das Maximum gestellt. Man kann in der Hersteller-App zwar sehen, dass Licht erkannt wird und der Sensor somit weiß, ob er im Hellen oder Dunklen steht, aber nutzen kann man dies nicht. Würde dieser Sensor noch die Lichthelligkeit in Lux messen, wäre er noch perfekter.

Bewegungsmelder-von-Onvis-im-Apple-Home-blitzschnell-dank-Thread6 Bewegungsmelder von Onvis - im Apple Home blitzschnell dank Thread

Das Gehäuse …

… ist in mattem Weiß gehalten. Öffnungen sorgen dafür, dass die Luft durch das Gehäuse zirkulieren kann. Das sorgt für eine korrekte Messung der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit. Über die Vorderseite kann der Bewegungsmelder 7 Meter weit “sehen”. Und dies in einem Winkel von 100 Grad. Wenn ich den Treppenaufgang hochkomme, sieht er mich schon, bevor ich nur die erste Stufe nehme und schaltet mir dadurch das Licht im Treppenaufgang an. Die Zeit zwischen Erkennung und Auslösung beträgt ca. eine halbe Sekunde. Das Licht ist dank ihm also blitzschnell an.

Bewegungsmelder-von-Onvis-im-Apple-Home-blitzschnell-dank-Thread5 Bewegungsmelder von Onvis - im Apple Home blitzschnell dank Thread

Damit das möglich wird, …

… legt man eine kleine Automation in der Home-App an. Ich habe diese so definiert, dass eine Bewegungserkennung 15 Minuten vor Sonnenuntergang bis 15 Minuten nach Sonnenaufgang das Einschalten einer Lichtquelle im Eingang auslöst. Ein zeitlicher Verfall sorgt dafür, dass die Lichtquelle nach vier Minuten wieder ausgeschaltet wird. Bewege ich mich innerhalb dieser Zeit erneut, wird die Laufzeit verlängert, da die Automation erneut angeschubst wird. Ist keine Bewegung mehr zu erkennen, zählt die Zeit herunter und die Lichtquelle erlischt. Vier Minuten sind bei mir eine gute Zeit, um durch das Treppenhaus zu kommen. Zum einen muss man keinen Lichtschalter suchen und zum anderen vergisst man so auch kein Licht auszuschalten. In der Nacht ist das mehr als nur hilfreich.

Der Bewegungssensor gibt die Messwerte für Temperatur und Luftfeuchtigkeit auch an die Home-App ab. In dem Raum ist zu sehen, dass diese Sensorwerte gemessen werden. Auch kann man diese Werte für Automationen nutzen. Auf Wunsch könnte man somit auch im Raum die Temperatur messen und anhand dessen ein Heizkörperthermostat damit regeln – über Automationen in Apple Home natürlich. Der Bewegungsmelder von Onvis ist klein, unauffällig, dank Thread super zuverlässig und vor allem sehr kostengünstig.

Hinweis: In diesem Artikel nutze ich Affiliate-Links. Wenn ihr über diese Links ein Produkt bestellt, erhalte ich eine kleine Provision und ihr unterstützt meine Arbeit. Für euch ändert sich der Verkaufspreis nicht.

 

bee4846f307e4ae1a758603901074233 Bewegungsmelder von Onvis - im Apple Home blitzschnell dank Thread
matthias-petrat-logo Bewegungsmelder von Onvis - im Apple Home blitzschnell dank Thread
Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen?
Dann empfehle ich dir meine App für iPhone und iPad mit Push-Mitteilung!
kaffeekasse Bewegungsmelder von Onvis - im Apple Home blitzschnell dank Thread
Dir hat dieser Artikel gefallen?
Dann würde ich mich über eine Unterstützung freuen!