Du findest mich auch hier.

Die Energiewende hat nicht nur eine Regierung in der Hand, sondern jeder von uns. Und wieso? Weil es jeden von uns im Einzelnen betrifft und jeder handeln kann. Das kann, wie bei mir, mit einem Balkonkraftwerk beginnen (⇒LINK) oder auch im größeren Stil auf dem Hausdach passieren. Damit man es allgemein einfacher und verständlicher hat, haben Anne Pamperin und Martin Oster ein Fachbuch mit dem Titel “Photovoltaik für Einsteiger” verfasst, welches ab sofort für jeden verfügbar ist.

22Photovoltaik-fuer-Einsteiger22-das-Fachbuch-von-Anne-Pamperin-und-Martin-Oster1-scaled "Photovoltaik für Einsteiger" - Das Fachbuch von Anne Pamperin und Martin Oster

Wer sind Anne Pamperin und Martin Oster?

Die beiden kenne ich seit langer Zeit und seit dem Beginn ihres YouTube-Kanals “gewaltig nachhaltig” (⇒LINK). Hier zeigen die beiden seit Beginn an ihren Sinn von Nachhaltigkeit auf. Das kann mal ein Video über Hochbeete sein, das Nutzen von E-Mobilität oder eben auch das Erzeugen von eigenem Strom über Photovoltaik. Dieses Thema greifen Anne und Martin sehr oft auf und besuchen hierfür auch andere Besitzer von Photovoltaikanlagen, um deren Installation vorzustellen und die Zuschauer mehr über dieses Thema zu informieren.

Die über Jahre hinweg gesammelte Expertise in diesem Bereich haben Anne Pamperin und Martin Oster nun in einem Fachbuch verewigt und geben es schlicht jedem Interessenten direkt in die Hand. Das Fachbuch “Photovoltaik für Einsteiger” bekommt man digital oder in gedruckter Form.

22Photovoltaik-fuer-Einsteiger22-das-Fachbuch-von-Anne-Pamperin-und-Martin-Oster2-scaled "Photovoltaik für Einsteiger" - Das Fachbuch von Anne Pamperin und Martin Oster

Auf insgesamt 172 Seiten …

… bekommt der Leser von Beginn an alles Schritt für Schritt erklärt. So sind einmal Funktionen und Begriffe von Photovoltaik ein Thema, aber auch die eigene Planung. Die Energiewende beginnt bei einem selbst und im Falle eines Eigenheims sollte man hier selbst Hand anlegen und autark werden. Damit das glückt, gilt es eigene Kennzahlen zu kennen. Das wären der eigene Verbrauch an Strom und somit auch die Auslage der eigenen Photovoltaikanlage. Lohnt sich ein Batteriespeicher oder nicht? Welche Komponenten machen in meiner Lage Sinn? Das sind Fragen, die ein Fachbuch mit Expertise beantwortet.

Werbebanner-buecher-de "Photovoltaik für Einsteiger" - Das Fachbuch von Anne Pamperin und Martin Oster

Wer mit dem Thema Photovoltaik beginnen möchte, aber sich das ganze Thema irgendwie gar nicht zutraut, der sollte sich dieses Fachbuch zulegen und es aufmerksam durchlesen. Ihr werdet im Anschluss an einem Punkt angekommen sein, an dem ihr sehr gut informiert seid und eure eigene Planung einer Photovoltaikanlage planen und mehr diskutieren werdet. Denn wer möchte nicht autark sein und somit unabhängig von Strompreisen der Stromanbieter sein? “Photovoltaik für Einsteiger” ist exakt für diese Bewegung und daher eine sehr persönliche Empfehlung von mir.

“Photovoltaik für Einsteiger” kann hier digital oder gedruckt gekauft werden:

Hinweis: In diesem Artikel nutze ich Affiliate-Links. Wenn ihr über diese Links ein Produkt bestellt, erhalte ich eine kleine Provision und ihr unterstützt meine Arbeit. Für euch ändert sich der Verkaufspreis nicht.

c963136bae8a4449b8c7bf2e0d963b63 "Photovoltaik für Einsteiger" - Das Fachbuch von Anne Pamperin und Martin Oster
matthias-petrat-logo "Photovoltaik für Einsteiger" - Das Fachbuch von Anne Pamperin und Martin Oster
Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen?
Dann empfehle ich dir meine App für iPhone und iPad mit Push-Mitteilung!
kaffeekasse "Photovoltaik für Einsteiger" - Das Fachbuch von Anne Pamperin und Martin Oster
Dir hat dieser Artikel gefallen?
Dann würde ich mich über eine Unterstützung freuen!