Seit Oktober 2018 hat man nichts mehr von meinem HomeKit-Buch gehört und auch keine kleineren Buchupdates in der Books-App mehr gesehen. Die Aufgaben für ein Buchupdate habe ich gesammelt und summiert eingebunden. Nach nun längere Zeit und den damit verbundenen Arbeiten, erscheint heute Version 1.1 der 4. Buchauflage von “HomeKit – die Schnittstelle zum Zuhause” (⇒LINK).

HomeKit-–-die-Schnittstelle-zum-Zuhause-Buchversion-1.1-Auflage-4 “HomeKit – die Schnittstelle zum Zuhause” – Version 1.1 der 4. Auflage ist da

Ein kleines Update für eine große Buchauflage

Die 4. Buchauflage war im Herbst 2018 ein wirklich riesiges Update, was die 3. Buchauflage erfahren hat (⇒LINK). Mittlerweile ist iOS 12.2, tvOS 12.2 und auch macOS 10.14.4 erschienen. Auch watchOS 5.2 lässt nicht mehr lange auf sich warten. Während der langen Beta-Zeiten der Versionen, habe ich mir die HomeKit-Neuerungen im Detail betrachtet. Viele sind es nicht. Nur kleine Detailverbesserungen. Der Hauptfokus bei Version 1.1 lag aber für mich sowieso in der Aktualisierung “alter” Grafiken. Nun sind fast nur noch Screenshots im Stil des iPhone X zur Veranschaulichung zu sehen.

Das Update auf die Buchversion 1.1 der 4. Auflage bringt folgende Dinge mit sich:

  • Neuer Abschnitt in Kapitel 3 “Neuigkeiten unter iOS 12.2, watchOS 5.2, tvOS 12.2 und macOS 10.14.4
  • Grafikupdates komplettes Kapitel 5
  • Grafikupdates komplettes Kapitel 8
  • Neuer Abschnitt in Kapitel 12 „Einbindung Osram Smart+ Plug”
  • Neuer Abschnitt in Kapitel 12 „Einbindung Eve Light Strip„
  • Allgemeine Text- Grafik- und Formatanpassungen

HomeKit-–-die-Schnittstelle-zum-Zuhause-Buchversion-1.1-Auflage-4-iOS-Update “HomeKit – die Schnittstelle zum Zuhause” – Version 1.1 der 4. Auflage ist da

Noch kein Buchbesitzer?

Die 4. Auflage in Version 1.1 von “HomeKit – die Schnittstelle zum Zuhause” kann im Bücher-Store unter iOS und macOS erworben werden (⇒LINK). Für alle Besitzer der vorherigen Auflage, wird das Update in der Books-App unter iOS und macOS angezeigt und kann dort kostenlos geladen werden.

Klickt dafür in der Bücher-App unten auf den Reiter “Jetzt lesen” und dann ganz oben rechts auf euer Kontosymbol. Dort wählt ihr den Eintrag “Updates” und schon könnt ihr euch das Buchupdate kostenlos laden. Solltet ihr über den Link oben zum Buch in den Bücher-Store gehen, wird euch die obige Grafik angezeigt – so kommt ihr also auch an das Update dran. Über eine positive Bewertung des Buches würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank.


Dir hat dieser Artikel gefallen? Dann würde ich mich über eine Unterstützung via PayPal sehr freuen.

87bef8849db842038bf9c18c8ef1ddb9 “HomeKit – die Schnittstelle zum Zuhause” – Version 1.1 der 4. Auflage ist da