Gewinnspiel – Teilnahmebedingungen – Rechtliche Regelungen

Diese Teilnahmebedingungen und rechtliche Regelungen gelten für alle von diesem Blog ausgehenden Gewinnspiele – in einem Blogpost, auf Twitter und auf Facebook.

Die Teilnahme am Gewinnspiel endet an dem im Blogpost, Twitterpost oder Facebookpost erwähnten Datum. Die Teilnahme darf pro Person immer nur mit einem Account pro Plattform (Twitter und Facebook) erfolgen. Etwaige Verstöße werden bemerkt und der Teilnehmer vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Der Teilnehmer muss eine deutsche Postanschrift besitzen – eine Versendung des Gewinns in das europäische oder weltweite Ausland ist nicht möglich. Die Teilnahme ist daher nur auf Teilnehmer aus Deutschland beschränkt. Der Teilnehmer muss das 18. Lebensjahr erreicht haben. Der Tweet auf Twitter darf vom Teilnehmer nur einmal geliked und retweetet werden. Der Beitrag auf Facebook darf nur einmal pro Teilnehmer geliked und geteilt werden. Der Gewinner wird vom Blogbetreiber per Zufall an dem im Blogpost, Twitterpost oder Facebookpost erwähnten Datum ermittelt und persönlich über Twitter, Facebook oder gegebenenfalls auch per E-Mail benachrichtigt.

Bei Gewinnspielen auf Twitter und Facebook

Per Zufall wird für die Ermittlung des Gewinners erst zwischen Twitter und Facebook ausgewählt. Danach wird per Zufall zwischen Likes und Retweets bzw. Likes und der Anzahl der Beitragsteilungen ausgewählt. In dieser Sparte wird dann aus der Gesamtzahl per Zufallszahl ein Gewinner ermittelt.

Bei Gewinnspielen auf Facebook

Per Zufall wird zwischen Likes und der Anzahl der Beitragsteilungen ausgewählt. In dieser Sparte wird dann aus der Gesamtzahl ein Gewinner per Zufallszahl ermittelt.

Bei Gewinnspielen auf Twitter

Per Zufall wird zwischen Likes und Retweets ausgewählt. In dieser Sparte wird dann aus der Gesamtzahl ein Gewinner per Zufallszahl ermittelt.

Bekanntgabe des Gewinners

Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt offiziell auf Twitter und Facebook, sobald der Gewinner ermittelt wurde und der Kontakt zu ihm persönlich stattfand. Der Gewinner sollte für die Kommunikation Deutsch oder Englisch sprechen können. Jeder Teilnehmer sollte ab dem Gewinnspielende die Inbox an Nachrichten auf Twitter und Facebook im Auge behalten, um die etwaige Benachrichtigung vom Blogbetreiber nicht zu verpassen und sich auf diese auch schnellstmöglich melden. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 14 Tagen, erlöscht sein Gewinn und ein neuer Gewinner wird gezogen und benachrichtigt. Mit der Teilnahme stimmt der Teilnehmer zu, dass der Blogbetreiber den Teilnehmer zum Überreichen des Gewinns über Facebook oder Twitter persönlich benachrichtigen und gegebenenfalls auch in einem Artikel, sowie Socialpost öffentlich mitteilen darf. Der volle Name wird nicht genannt, sondern in diesem Fall abgekürzt (bspw. “Holger A.”). Alle beim Gewinnspiel etwaig entstandenen Daten bleiben zwischen dem Blogbetreiber und Gewinner vertraulich und sind für Dritte nicht einsehbar oder auswertbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.