Kaffee oder Tee? Diese Frage steht für sich. Aber wie wäre es, wenn man zwischen einem durchgängig warmen Getränk und einem abgekühlten Getränk die Wahl hätte? Wer hat nicht schon nach der Tasse Kaffee gegriffen und bemerkt, dass er eiskalt ist. Manch einer trinkt ihn dennoch und andere schütten ihn danach weg. Zugegeben, ich trinke auch kalten Kaffe, aber eher gezwungen als gewollt. Mittlerweile ist dieser Griff nach kaltem Kaffee aber beendet, denn eine clevere Tasse hat hier Abhilfe geschaffen. Klingt zu Beginn übertrieben, ist im Alltag aber ganz wunderbar und fabelhaft. Die Ember Mug² hält deinen Kaffee durchgehend auf der gewünschten Temperatur.

Ember_Mug_Tasse_smart_Review7-scaled Ember Mug² - die Tasse, die dein Heißgetränk durchgehend warm hält

Ein Gadget für den Alltag am Schreibtisch

Wie oft habe ich in der Vergangenheit eine Tasse Kaffee zubereitet, mir neben den Mac auf den Schreibtisch gestellt und nach längerer Zeit festgestellt, dass der Kaffee mittlerweile kalt ist. In der Arbeit vertieft vergesse oft den Kaffee, der ja doch direkt neben mir steht. Die Ember Mug lief mir schon vor einem Jahr in ihrer ersten Generation über die Füße und ich hielt sie zunächst für übertrieben. Ich meine, was für ein Snob muss man sein, dass man sich seinen Kaffee warm halten lässt? Ach Gott, lag ich falsch …

Ich habe ein kleines Video über meinen Morgen mit der Ember Mug² kreiert, denn nichts veranschaulicht neben Bildern etwas besser, als es ein Video tun würde.

 

Mittlerweile gibt es die smarte Tasse in ihrer zweiten und verbesserten Generation – daher ist diese nun auch als Ember Mug² betitelt. Die Ember Mug² gibt es in Schwarz und Weiß – zumindest, wenn man sich für das Modell mit 205 ml Füllmenge entscheidet. Das Modell mit 414 ml Füllmenge gibt es nur in der Farbe Schwarz. Das ist Geschmacksache, aber ich bevorzuge eine schwarze Tasse. Die Tasse besteht aus einem Stück Edelstahl. Durch die Keramikbeschichtung lässt sie sich innen sowie außen extrem leicht reinigen. Ich habe bisher nie Spülmittel gebraucht, da wirklich nichts fest an der Keramikbeschichtung festkleben kann. Zumindest nicht wirklich stark. In die Spülmaschine darf diese Tasse nicht. Es ist nur Spülen per Hand erlaubt. Die Ember Mug² ist dennoch wasserdicht bis zu einer Wassertiefe von einem Meter, was der Wasserdichtigkeit von IPX7 entspricht. Ich nutze übrigens das große Modell, denn in meinen Augen muss eine Tasse Kaffee groß sein. Aber auch das ist Geschmacksache.

Geschmacksache ist aber ein gutes Stichwort. Wisst ihr, wie ich meinen Kaffee zubereite? Nein? Dann schaut mal hier (⇒LINK).

Ember_Mug_Tasse_smart_Review4 Ember Mug² - die Tasse, die dein Heißgetränk durchgehend warm hält

iPhone und Apple Watch steuern die smarte Kaffeetasse

Um die Ember Mug² und ihre Funktionalität komplett nutzen zu können, muss das iPhone her. Nachdem man die App des Herstellers geladen hat, verbindet man sich mit Hilfe des Assistenten über Bluetooth mit der Ember Mug². Das geht in zwei Schritten und ist in wenigen Sekunden erledigt.

Danach kann man sich die Tasse ein wenig personalisieren. Zumindest kann man sich als Erkennungszeichen die Farbe der vorderseitigen LED-Leiste einstellen – ich mag Türkis und daher wurde es auch diese Farbe. Hat man mehrere Personen und mehrere Tassen dieser Art um sich, kann man so farblich direkt von außen unterscheiden, wem welche Tasse gehört. Mitgedacht – würde ich sagen!

Ember_Mug_Tasse_smart_Review2-scaled Ember Mug² - die Tasse, die dein Heißgetränk durchgehend warm hält

Eine stetig warme Füllmenge!

Die Ember Mug² kann in zwei Modi genutzt werden. Einmal kann die Tasse auf die Ladeschale gestellt werden. Hier bekommt sie direkt Strom und hält den Kaffee ohne Zeitbegrenzung warm. Der zweite Modus ist der Akkubetrieb. Die Ember Mug² kann einfach irgendwo abgestellt werden und hält die Füllmenge dann für maximale 1,5 Stunden auf der eingestellten Temperatur warm.

Sollte man die Tasse in dieser Zeit nicht leer bekommen und sie auf der Ladeschale abstellen, lädt sie sich auf und hält zeitgleich den Tasseninhalt weiterhin warm. Ich hatte mir schon zu Hause eine Tasse Kaffee gemacht, musste nach dem ersten Schluck dringend weg und stellte die Tasse auf der Ladeschale ab. Als ich nach zwei Stunden wieder nach Hause kam, nahm ich den zweiten Schluck Kaffee – der warm war. Das klingt übertrieben, ist im Alltag aber schlicht perfekt.

Ember_Mug_Tasse_smart_Review5 Ember Mug² - die Tasse, die dein Heißgetränk durchgehend warm hält

Mitgedacht und selbstständig gehandelt!

Die smarte Kaffeetasse weiß, ob sie befüllt oder leer ist. Ist sie befüllt, dann hält sie den Kaffee auf der gewünschten Temperatur warm. Das gilt natürlich auch für Tee oder eine warme Milch. Für Kaffeegenießer wird sie aber wahrscheinlich eher interessant sein. Ist die Tasse leergetrunken, bemerkt dies die Ember Mug² und beendet das Warmhalten. Erst wenn sie bewegt wird, wacht sie kurz auf. Sollte sie erneut befüllt werden, bemerkt sie dies eigenständig und hält den Inhalt wieder mit der letzten Einstellung warm.

Ember_Mug_Tasse_smart_Review6 Ember Mug² - die Tasse, die dein Heißgetränk durchgehend warm hält

Die App ist die Bedienmöglichkeit und erlaubt einige interessante Dinge. Einmal kann man über einen Regler manuell die Temperatur hoch oder herunterdrehen. Sollte der Inhalt beim Befüllen wärmer sein als die Warmhaltetemperatur, so wartet die smarte Kaffeetasse ab, bis der Inhalt auf die Warmhaltetemperatur abgekühlt ist und hält den Inhalt auf dieser Stufe warm. Die Temperatur kann hier zwischen 50 und 62,5 °C eingestellt werden.

Ich lasse mir meinen Kaffee auf 50 °C warm halten, da ich das für mich als optimal empfinde. Hierfür habe ich mir in der App ein Rezept angelegt, welches genau diese Temperatureinstellung beinhaltet. Man kann sich mehrere Rezepte einstellen, denn vielleicht trinkt man seinen Kaffee gern in unterschiedlichen Temperaturen und vielleicht unterscheidet man öfter zwischen Kaffee und Tee. Auch kann man sich Ziehzeiten von Tee als Rezept anlegen. Ist die Ziehzeit beendet, bekommt man einen Push. Natürlich auch auf das Handgelenk – sprich auf die Apple Watch. Hier kann man übrigens auch jederzeit die Kaffeetemperatur im Blick behalten oder manuell hoch- oder herunterdrehen. Die Apple Watch kann also nicht nur ein EKG durchführen, sondern auch Kaffee indirekt warm halten.

Ember_Mug_Tasse_smart_Review3-scaled Ember Mug² - die Tasse, die dein Heißgetränk durchgehend warm hält

Durchdacht. In etlichen Punkten.

Das Abstellen der Tasse auf der Ladeschale ist einfach gelöst, denn es gibt kein Richtig oder Falsch. Durch zwei Metallringe auf der Unterseite findet die Tasse immer die zwei Metallstifte auf der Ladeschale und kann sich so mit Strom versorgen. Ist der Akku der Tasse leer, leuchtet die vorderseitige LED-Leiste rot. Ist der Akku aufgeladen, leuchtet die LED-Leiste grün. Hält die Tasse den Inhalt aktiv warm, Leuchtet die LED-Leiste weiß. Ist die Tasse aufgeladen, leer und steht auf der Ladeschale, so leuchtet die LED-Leiste in der personalisierten Farbe. Das gilt auch, wenn man sie leer und im Standby bewegt, sollte sie nicht auf der Ladeschale stehen. Man erkennt an der LED-leiste also immer direkt, was gerade los ist. Einfach und unverschnörkelt, würde ich sagen.

Ember_Mug_Tasse_smart_Review1-scaled Ember Mug² - die Tasse, die dein Heißgetränk durchgehend warm hält

Die Ladeschale wird mit einem mitgelieferten Netzteil mit der Steckdose verbunden. Ich hätte mir hier einen USB-C-Stecker gewünscht. Aber damit bin ich sicherlich alleine. Wer die Ladestation in der Küche neben der Kaffeemaschine aufstellt, der hätte hier mit einem USB-Stecker sowieso vielleicht ein Problem und benötigt ein Netzteil. Die Ladeschale und auch die Tasse selbst sind auf der Unterseite gummiert. So rutscht beides nicht weg. Auch auf glatten Oberflächen steht die Ember Mug² und deren Ladeschale stabil und rutschfest.

Ich möchte nach mehren Wochen der Nutzung nicht mehr auf die Ember Mug² verzichten – wirklich nicht. Es ist meine tägliche Gewohnheit geworden, dass ich mir in ihr eine Tasse Kaffee einlasse, einen Schuss Milch hinzugebe, sie auf dem Schreibtisch auf der Ladeschale abstelle und fortan immer nach warmen Kaffee greife, sollte mich der Wunsch nach einem Kaffeeschluck überkommen. Und jeder Kaffee- oder auch Teeliebhaber wird mir hier nach einigen Wochen zustimmen. Wirklich jeder.

*verlinkte Produkte zu Onlineshops sind Affiliate-Links


Dir hat dieser Artikel gefallen? Dann würde ich mich über eine Unterstützung via PayPal sehr freuen.

9e3e248392bf45a89cc426e643f2a8c0 Ember Mug² - die Tasse, die dein Heißgetränk durchgehend warm hält